Meine kreative Ader

Handlettering und Malerei

Kreativ war ich schon von klein auf. Nirgendwo ging es ohne Malstifte hin. Damit konnte man mich stundenlang beschäftigen. Malerei und Handlettering sind meine Passion, nebst der Fotografie. 

Vor 6 Jahren kam mir ein altes Kalligrafiebuch meiner Mutter in die Hände. Ich gehöre auch zu der Sorte Mensch, die meinen eine furchtbare Handschrift zu haben, aber doch wollte ich es versuchen. Vielleicht ging da noch was....Nach ein paar tollen Kursen fand ich viel Freude an Schrift. Ich versuchte mich in verschiedenen Techniken und Materialien.

Handlettering und schön schreiben

Nun bin ich beim Handlettering angekommen. Die Vielfalt und Möglichkeiten sind auch hier faszinierend. Man kann sich in alle Richtungen ausleben und experimentieren. Anderen Freude machen mit einem haptischen Gruss auf Papier, ein Bild, eine Erinnerung. Mit Herzblut handgemacht. 

Ich habe so viel Freude daran, dass ich nun Handlettering Kurse anbiete, um mein Wissen zu teilen.

Aktuell entdecke ich auch den digitalen Bereich, welcher nicht minder spannend ist in diesem Bereich. Lettering geht wunderbar auf dem Pad.

Malerei

In der Malerei bin ich im Mixed Media Bereich mit einer Kombination aus Acryl, Strukturpaste, Graffiti und Schrift unterwegs. Da faszinieren mich die grossen Formate. Sei es Leinwand oder Wände sowie Objekte. Man kann vieles aufwerten, eine Botschaft vermitteln oder als purer Hingucker.

Arbeit mit Beton, Steinen, Holz sowie Papier bringen Abwechslung und Freude.

Mülleimerkunst

In CH-4600 Olten stehen seit Ende 2019 verschönerte Mülleimer. Einer davon, von mir verziert. Eine Aktion des Werkhof Olten um die silbernen Tonnen anschaulicher zu machen. Eine tolle Idee, welche sich hoffentlich noch an anderen Orten durchsetzt.